www.moebelanzeigen.at
www.moebelanzeigen.at
Angebote von einigen unserer Händler
LogIn & Registrierung | ⇑ Nach oben ⇑
Energieeffizienzklassen im Überblick
Thema: Haushaltsgeräte

Neue & gebrauchte Möbel kaufen und verkaufen
Österreichs kostenlose Möbelbörse

moebelanzeigen.at ist ein österreichischer Anzeigenmarkt, auf dem neue & gebrauchte Artikel aus den Bereichen Möbel, Haushalt, Bauen und Wohnen angeboten, bzw. gebührenfrei verkauft werden können. Wir möchten Sie herzlich gerne dabei unterstützen, einen Käufer für Ihre Artikel zu finden.
Möbel & mehr verkaufen
Neben klassischen Anzeigenkategorien wie Esszimmermöbel, Küchenmöbel oder Schlafzimmermöbel finden Sie viele weitere Kategorien, wie Küchen- & Haushaltsgeräte, Lampen, oder Wohnaccessoires/Deko bei uns, sodass Sie zu allen Bereichen die passenden Objekte finden, bzw. verkaufen können.

Was sind die Vorteile, gebrauchte Möbel oder Haushaltswaren bei uns zu verkaufen?

Wer bei uns gebrauchte Möbel und Haushaltswaren verkauft, kann von unterschiedlichen Vorteilen profitieren. Da bei sehr viele verschiedene Anzeigen-Kategorien zur Verfügung stehen, finden Sie als Verkäufer immer die perfekte Zielgruppe für ihre Objekte. Zudem ist das Inserieren kostenlos und schnell und einfach erledigt.

Welche Tipps sollten bei der Verfassung einer Anzeige beachtet werden?

Wenn Sie bei uns ihre gebrauchten Möbel verkaufen wollen, sollten Sie die folgenden Punkte beachten, um erfolgreich zu sein.

1. Möbel gründlich reinigen

Möbel reinigen
Bevor Sie die Ihre Möbelstücke fotografieren und auf unserer Seite online stellen, sollten Sie diese gründlich reinigen und von allen Verunreinigungen und Staub befreien. Denn nur wenn die Objekte ansprechend aussehen, werden sich Interessenten bei Ihnen melden. Leichte Gebrauchsspuren sind nicht schlimm und teilweise sogar erwünscht. Denn sie erzählen eine Geschichte über die Möbel, die schließlich auch gebraucht sind.

2. Einzigartige und realistische Produktbeschreibung

Realistische Produktbeschreibung
Mindestens genauso wichtig wie die Reinigung ist die Produktbeschreibung. Sie sollte das Interesse der potenziellen Käufer wecken aber dennoch realistisch geschrieben sein. Das bedeutet, dass der Zustand genau beschrieben wird. Eventuelle Macken und Schäden sollten angegeben werden. Zudem muss der Interessent alle wichtigen Informationen erhalten. Hierzu gehört auch die Größe des Möbelstückes. Denn nur wenn er weiß, ob es in die Wohnung passt, wird er kaufen. Umso genauer die Produktbeschreibung ist, desto besser. Auch wenn dies mehr Arbeit erfordert, lohnt es sich.
Zu einer guten und umfangreichen Produktbeschreibung gehört auch ein auffälliger und ansprechender Titel. Hierbei sollten Sie starke Schlagwörter wählen. Denn über diese können die potenziellen Käufer die Möbel über unsere Suchfunktion schnell und einfach finden. Zum Beispiel können Sie hierbei auch bestimmte Synonyme mit in den Beschreibungstext einbauen, um schneller das gewünschte Möbelstück zu finden, wie zum Beispiel Sofa oder Couch.

3. Schöne Fotos machen

Schöne Fotos machen
Fotos sind sicherlich der wichtigste Bestandteil einer Anzeige. Denn diese sehen die meisten Kunden zuerst und lesen sich die Beschreibung in den meisten Fällen nur durch, wenn die Bilder ansprechend sind. Daher ist es sehr wichtig, dass Ihre Objekte gut belichtet und von unterschiedlichen Positionen aus fotografiert werden. Denn auch hier werden die Interessenten mehr angesprochen, wenn sie möglichst viele Details erkennen können. Die Fotos sollten nicht unscharf, verschwommen und auch nicht unterbelichtet sein. Kleine Möbelstücke, wie zum Beispiel Nachtkästchen, können sehr gut vor einem weißen Hintergrund in Szene gesetzt werden.

4. Der Preis

Fairer Preis
Wenn Sie noch nie Möbel im Internet verkauft haben und daher auch nicht wissen, welchen Preis Sie für Ihre Produkte verlangen können, können Sie sich an den Preisen anderer Produkte auf unserer Seite orientieren. Zumeist wird vor dem Kauf auch noch etwas verhandelt.

Dennoch sollte der Startpreis nicht zu hoch sein, da er dann eventuell potenzielle Käufer abschreckt.

5. Das perfekte Timing: Möbel in der passenden Saison verkaufen

Auch das passende Timing ist ein sehr wichtiger Punkt. Denn es gibt Produkte, die zu bestimmten Jahreszeiten mehr gesucht werden und zu anderen eher weniger. Möbel und Küchen- & Haushaltsgeräte beispielsweise gehen sehr gut jeweils vor einem Semesterbeginn. Denn dann suchen immer zahlreiche Studenten nach günstigen Schreibtischen, Kleiderschränken, Betten, Kommoden und Co., um ihr Zimmer in der WG einzurichten und dabei möglichst wenig Geld auszugeben. Passend dazu findet man bei uns eine eigene Seite wo man alle Möbel zu verschenken findet.


LogIn & Registrierung | ⇑ Nach oben ⇑

Ratgeber
Menü schließen