www.moebelanzeigen.at
Passend zum ThemaBundesland Filter
 1  | 2 | 3 | 4 | WEITER

Weitere Informationen zum Thema Gartenmöbel

Selbst Ludwig der XIV. wäre an schicken Rattanmöbeln nicht vorbeigelaufen. Ganz Versailles hätte hinter der Hand geflüstert, wenn die Damen in ihren Reifröcken in den Polstern versunken wären. Ein wunderbarer Spaß, den Sie in Ihrem Garten heute fast gratis genießen können. Denn die praktischen Gartenmöbel sehen gut aus, sind sehr bequem und zudem äußerst strapazierfähig. Rattan ist ein tolles Material, wenn Sie eine langlebige Garten Sitzgruppe suchen. Alternativ dazu sind Möbel für draußen aus Teak gefertigt. Die Gartentische und Stühle aus dem edlen Holz werden Ihnen viel Freude bereiten. Bedenken Sie aber, dass Teak ein Tropenholz ist und oft aus plündernder Waldrodung stammt. Deshalb ist es eine echte Alternative, wenn Sie die Gartenmöbel aus Teak gebraucht kaufen. Hier bei m.moebelanzeigen.at finden Sie die richtigen Accessoires, die Ihren Garten zu einem Eldorado machen.

Es kann jeden Tag eine bisschen Sonntag sein. Und nichts spricht dagegen, wenn Sie von der weichen Sonnenliege bis in den blauen Himmel blicken. Aus Holz mit großen auffälligen Rädern gibt es die schiebbaren Modelle bei Ikea. Ihre Liegeposition passen Sie individuell an, denn das Vorderteil ist höhenverstellbar. Steht neben der Liege noch ein kleiner Tisch aus Holz oder Metall, ist die perfekte Ablage für die Erfrischungsgetränke bereits gefunden. Im Anzeigenmarkt gibt es preiswerte Sonnenliegen und passende Tisch, die Sie einfach im Set kaufen. Gebrauchte Gartenmöbel verkaufen Sie hier per kostenlosem Inserat.

Wer lieber auf der Terrasse Platz nehmen will, stattet sich bei m.moebelanzeigen.at mit den passenden Möbeln aus. Sie können aus Rattan, Holz oder gemischten Materialien wie Aluminium oder gestrichenem Metall sein. Bunte Kissen oder frische Farben machen die Terrassenmöbel für den Sommer fit, wenn die Sonne wie in Afrika auf der Haut kribbelt. Vielleicht haben Sie Glück und finden hier in der Möbelbörse auch den passenden Sonnenschirm.

In jedem Garten sollte es ein lauschiges Plätzchen geben. Mit Rosen umspannte Bögen oder dichte Hainbuchenhecken schützen vor Wind und Blicken, sodass Sie auf der neuen Gartenbank so richtig entspannen können. Im Anzeigenmarkt wählen Sie in Ruhe zwischen vielen verschiedenen Gartenbänken aus. Und wenn Sie Ihr persönliches Refugium geschickt aussuchen, beobachten Sie ganz nebenbei die Kinder, wie Sie die Rutsche hinuntersausen.

Ratgeber
Menü schließen